Wir über uns Jean-Maries Art des Weinbaus unsere Weine und mehr vom Weinhaus und den Weinbergen zu interessanten Webseiten rund um Bingen auf denen wir vertreten sind Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
allgemeine Geschäftbedingungen / Impressum
 

In Harmonie mit der Natur...

Wein aus umweltschonendem Anbau!

Unsere Weinberge dienen einer Vielzahl von Insekten und Pflanzen als Lebensraum. Der Kontrolliert Umweltschonende Weinbau hat sich zum Ziel gesetzt, diese Artenvielfalt in den Weinbergen zu erhalten. Alle Maßnahmen des Pflanzenschutzes, der Düngung und der Bodenbearbeitung sind hierauf ausgerichtet. Der Einsatz nützlingschonender Pflanzenschutzmittel, eine gezielte, nach dem Bedarf der Rebe bemessene Düngung und eine artenreiche Begrünung bilden die Grundlage des kontrolliert umweltschonenden Weinbaus.

Dabei werden neben biologischen in bestimmten Fällen auch chemisch-synthetische Mittel angewendet.

 

 

Unsere Lieferbedingungen

So kommt der Wein zu Ihnen:
Der Paketversand außerhalb unserer Lieferzeiten mit unserem Transporter erfolgt zu Lasten des Empfängers und ist 3-4 Werktage nach Ausftragserteilung möglich. Versandkosten je Karton: € 5,80

Können wir Ihre Lieferung bei einer unserer Fahrten mit anderen Lieferungen in Ihr Gebiet verbinden, entstehen pro Lieferung und Rechnung Kosten von € 3,80. Wir liefern dreimal im Jahr zwischen Ostern und Wihnachten selbst aus.

Auslandsversand auf Anfrage.

Bei der Weinlieferung wird das Leergut zurückgenommen. Viele Kunden stellen ihr Leergut in die Garage, vor die Kellertür oder ähnliches.
Wir stellen Ihren Wein dort ab und nehmen das Leergut mit. Dadurch entfallen für Sie Wartezeiten.

Gerne melden wir Ihre Weinlieferung an.

Verpackungseinheiten:
- 0,75 l Flaschen in 6er / 12er Kartons oder 15er Holzsteigen
- 1,0 l Flaschen in 6er / 12er Kartons oder 12er Holzsteigen

 

Recycling!

Legen Sie bitte die leeren Flaschen einfach wieder in den Karton zurück. Bei der nächsten Lieferung holen wir das Leergut ab. So können wir die Flaschen wieder verwenden.

 

Geschäftsbedingungen

Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und Sektsteuer. Glas und Verpackung sind leihweise.

Zahlung:
- Die Rechnung liegt der Lieferung bei.
- Diese ist innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt zu begleichen.
- Die Ware bleibt gemäß § 449 BGB bis zur vollständigen Bezahlung
  Eigentum vom Weinhaus Jean-Marie Schilz.
- Bei Zahlungsverzug werden die banküblichen Zinsen berechnet.
- Bei Erstkunden behalten wir uns die Lieferung per Nachnahme vor.
- Selbstabholern gewähren wir einen Nachlass von 0,25 € je Flasche.

Sollte ein Wein ausverkauft sein, so werden wir Rücksprache mit dem Käufer halten und eine gleichwertige Qualität oder einen Folgejahrgang als Ersatz anbieten.

Jugendschutz:
Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Wein an Jugendliche unter 16 Jahren ab. Ebensowenig geben wir Branntweine an Jugendliche unter 18 Jahren ab. Der Käufer bestätigt mit Abgabe einer Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.

Bankverbindungen:
Deutsche Bank
Kto.-Nr.: 8 206 690 - BLZ 550 700 24
IBAN: DE40 5507 0024 0820 6690 00
BIC: DEUTDEDBMAI

Mainzer Volksbank
Kto.-Nr.: 355 317 017 - BLZ 551 900 00
IBAN: DE06 5519 0000 0355 3170 17
BIC MVBMDE55XXX

Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE148264032

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Weinhaus Jean-Marie Schilz
Saarlandstraße 363
55411 Bingen
Telefax: 06721-44539
Email: info@riesling-wein.de


Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung:
Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

 

Rechtliche Grundlagen

Wir gehören der
Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz
Burgenlandstr. 7
55543 Bad Kreuznach
an.

Gesetzliche Grundlage unserer Tätigkeit ist das Deutsche Weingesetz (WeinG).

Die darüber Aufsicht führende Behörde ist das:
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Stiftsstraße 9
55116 Mainz

 

Lebensmittelverordnung

Entsprechend der Lebensmittelverordnung weisen wir darauf hin:
Alle unsere Weine stammen aus den Anbaugebieten NAHE und RHEINHESSEN und sind Qualitätsweine, bzw. Prädikatsweine sofern sie mit einem Prädikat gekennzeichnet sind und enthalten Sulfite. Die Herkunft aller unserer Weine und Sekte ist Deutschland.

 

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite:
www.riesling-wein.de erhebt und speichert automatisch in den Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

* Browsertyp/ -version
* verwendetes Betriebssystem
* Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
* Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
* Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Kontaktformular:
Die von Ihnen eingegebenen Daten im auf www.riesling-wein.de hinterlegten Kontaktformular werden weder mit anderen Datenquellen zusammengeführt, noch dauerhaft gespeichert.

Fax-Bestellformular:
Sofern durch Sie übermittelt, werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Bestellungsabwicklung, sowie zur Zusendung der bis zu zweimal jährlich aktualisierten Preisliste genutzt. Sollten Sie keine Zusendung der Preislisten wünschen, genügt ein formloser Hinweis zur Austragung aus der Empfängerliste.

Cookies:
Internetseiten verwenden häufig so genannte Cookies. Sie dienen in der Regel dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. www.riesling-wein.de verwendet keine Cookies.

Auskunftsrecht:
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

Weitere Informationen:
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.

 

Kontakt                         => Kontaktformular

Schilz Jean-Marie Schilz,
Weinbergspflege, Weinausbau, (Keller), Weinauslieferung, Weinproben
Reinhard Angelika Tantow Reinhardt,
Büroverwaltung und Weinverkauf
Anschrift:
Weinhaus Jean-Marie Schilz
Saarlandstraße 363
55411 Bingen

Telefon: 06721-41328
Telefax: 06721-44539
Email: info@riesling-wein.de

 

 

Internetauftritt / Urheberrecht

Alle unter riesling-wein.de veröffentlichten Inhalte sind rechtlich geschützt und unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen an anderer Stelle nicht ohne Genehmigung der jeweiligen Autoren verwendet werden.

Text- und Bildrechte:
Weinhaus Jean-Marie Schilz / Joachim Prey

Webauftritt / Gestaltung:
Joachim Prey
Bachweg 14
D-55411 Bingen
Email: jprey@gmx.net